ich habs getan......

- Interessantes & Smalltalk
Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 241
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 14:48
Wohnort: Bad Salzuflen
Kontaktdaten:

Re: ich habs getan......

Beitragvon Marc » Mittwoch 5. Mai 2021, 17:50

Ich habe mir gerade den Schuss abgeholt und sitze im Warteraum. Sabrina war gestern dran.

Grüße, Marc
Wenn schon Camping - dann auch richtig! :D

Benutzeravatar
neuens
Beiträge: 1007
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 18:33
Wohnort: 41564 Kaarst

Re: ich habs getan......

Beitragvon neuens » Montag 28. Juni 2021, 08:22

Moin zusammen,
ich habe am letzten Freitag meine erste Dosis (von Biontech) erhalten. Hat schon jemand Erfahrungen, also Impfreaktionen, mit einer zweiten Dosis mit Biontech? Ich habe schon einiges gehört, z.B. dass man da auch ein paar Tage danieder liegen kann...
Mein zweiter Termin ist nämlich am 6.8., also zum Treffen in Versmold... Meine Teilnahme könnte da in Frage stehen...

Gruß, Rainer
Kali C425 - 1966, Alpenkreuzer Senior - 1969, Klepper Piroschka - 1970, Eckel TouriCamp (Autodachzelt) - 1955, Pionier Wigwam (Zelt) - 1955, Vollschutzzelt Herntrei Comfort - 1968, Ferienzelt Nordland Universal - 1967

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 883
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: ich habs getan......

Beitragvon kaefertreter » Montag 28. Juni 2021, 08:50

Moin Rainer,
am Tag nach der zweiten Dröhnung war ich den Vormittag totmüde, so wie nach einer Narkose. War dann plötzlich weg und dann konnte ich den rechten Arm (obwohl links geimpft ) nicht mehr hochkriegen. Wie heftiger Muskelkater.
Aber alles ist möglich.....
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
BaG
Beiträge: 222
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 20:25
Wohnort: Goch

Re: ich habs getan......

Beitragvon BaG » Montag 28. Juni 2021, 09:47

Moin Rainer,
also wir hatten die zweite Impfung (Biontech) an dem Morgen als wir uns mit Godi,Gabi,Michael und Dennis mit Kim in Bad Hönningen getroffen hatten. Sind einfach direkt nach der Impfung losgefahren. Ausser etwas Schmerzen an der Einstichstelle war nix! Hatten allerdings an dem ersten Abend keinen Alk. getrunken. Haben beide nichts mehr von gemerkt!
Gruss Bernd

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 241
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 14:48
Wohnort: Bad Salzuflen
Kontaktdaten:

Re: ich habs getan......

Beitragvon Marc » Montag 28. Juni 2021, 16:25

Wir hatten vor zwei Wochen die zweite, bei Sabrina war, wie nach der ersten, nichts. Ich hatte zwei Tage sowas wie Muskelkater im Oberarm. Hatte ich nach der ersten auch so, da war es nur länger. Bei uns also alles kein Thema, was ich so weiß steigt die Heftigkeit der Reaktion mit sinkenden Alter, mein Neffe, anfang 20 hatte am nächsten Tag hohes Fieber und Schüttelfrost. War dann genauso schnell wieder weg, wie es da war. Bei unserer Zweitimfung ist vor unseren Augen ein junger Kerl umgekippt. Kann aber nix ernstes gewesen sein, ist nach Schocklage kurz drauf wieder selber aufgestanden. Aber ich muss sagen hier im Impfzentrum Lippe lief alles super, nix zu klagen.

Grüße, Marc
Wenn schon Camping - dann auch richtig! :D


Zurück zu „Dies & Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast