Gasprüfung bei Womo nicht mehr zwingend

- Die Technik das Wohnwagens
Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 706
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Gasprüfung bei Womo nicht mehr zwingend

Beitragvon kaefertreter » Dienstag 21. Januar 2020, 16:31

Moin,
komme gerade vom Tüv.
Seit Anfang des Jahres ist das fehlen der Gasprüfung bei Wohnmobilen genau wie bei Wohnwagen
kein erheblicher Mangel mehr. Es kann lediglich vom Prüfer vermerkt werden.
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
Aeon
Beiträge: 1053
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 19:17
Wohnort: Braunschweig

Re: Gasprüfung bei Womo nicht mehr zwingend

Beitragvon Aeon » Dienstag 21. Januar 2020, 19:53

Gasprüfung? Was'n des?? :lol:

Gut zu wissen, danke für die Information 8-)

Benutzeravatar
goga
Beiträge: 840
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 09:09
Wohnort: 33332 Gütersloh

Re: Gasprüfung bei Womo nicht mehr zwingend

Beitragvon goga » Sonntag 23. Februar 2020, 21:58

Gas interessierte mein Prüfer bei Wohnwagen noch nie .
Bei Wohnmobilen achtet er schon darauf.
Gruß --- Godi & Gaby ---

Lieber mit dem Fahrrad zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit ----- :D

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 706
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Gasprüfung bei Womo nicht mehr zwingend

Beitragvon kaefertreter » Montag 24. Februar 2020, 09:29

..... jetzt nicht mehr.
Daher mein Betrag. ;)
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)


Zurück zu „Gas / Elektrik / Wasser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast