Himmel aufhübschen

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Montag 9. Dezember 2019, 16:25

Moin zusammen.
Meine Dauerbaustelle nimmt langsam Form an.
Einen neuen Himmel werde ich aber nicht reinmachen, vielleicht hat jemand Erfahrung bzw ne Idee wie man das mit einfachen Mitteln etwas aufhübschen kann :roll: :!:
Dateianhänge
15759048311885698857457386150642.jpg
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Montag 9. Dezember 2019, 16:29

Noch Bilder....
Dateianhänge
15759052886486542721187763635848.jpg
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Montag 9. Dezember 2019, 16:33

,..,. und von aussen.
Dateianhänge
1575905399382438145583267080668.jpg
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

klepperpiro
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 07:42
Wohnort: 57518 Betzdorf

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon klepperpiro » Montag 9. Dezember 2019, 17:02

Hallo Micha,
jetzt hast Du Dir schon soviel Arbeit mit dem Käferlein gemacht, da würde ich jetzt schon einen neuen Himmel rein machen.
Ich Denke wenn Du Bernd für ein Wochenende verköstigst und einen Stellplatz zur Verfügung stellst, ist der neue Immel drin :lol:
Die Kosten halten sich doch im Rahmen und Du hast ja alle Fenster draußen, da bietet sich das doch an.

Los Bernd helfe doch unserem Micha :roll:

Ich bin leider noch nicht so weit :roll:

Gruß Burki

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Montag 9. Dezember 2019, 18:00

Nee Burki,
falsche Antwort. War ja alles anders geplant. Die Kohle die ich da schon reingesteckt habe kriege ich mit Glück wieder raus. Von den Stunden reden wir lieber nicht :(
Das Teil soll weg wenn es fertig ist. Er bekommt dann noch ne H Abnahme und gut ist.
Mehr Material stecke ich da nicht mehr rein.
Muss mir da irgendwie was drüber kleben und fertig.
Vielleicht kommen ja noch paar Ideen.
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
goga
Beiträge: 911
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 09:09
Wohnort: 33332 Gütersloh

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon goga » Montag 9. Dezember 2019, 18:18

Wir haben unseren Käferhimmel mir DOR ( nimmt den Schmutz, bewahrt den Glanz ) gereinigt.
Ansonsten würde ich den Riss kleben, oder etwas Himmel sauber darüber kleben.
Wenn alles eingebatut und der Himmel gereinigt ist, wird es auch wieder gut aussehen.
Gruß --- Godi & Gaby ---

Lieber mit dem Fahrrad zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit ----- :D

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Montag 9. Dezember 2019, 18:43

Kleben wird wohl nichts da es schon recht verhärtet ist.
Mit dem Himmel überkleben könnte ich mir auch vorstellen, aber wo bekommt man so kleine Streifen?
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
goga
Beiträge: 911
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 09:09
Wohnort: 33332 Gütersloh

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon goga » Montag 9. Dezember 2019, 19:03

Vom Autosattler, bei uns in der Gegend gibt es einen Sattler ( der auch Material hat ) und einen bekannten Restaurator ( Klinke Oldtimerrestauration Verl )
Gruß --- Godi & Gaby ---

Lieber mit dem Fahrrad zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit ----- :D

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Dienstag 10. Dezember 2019, 09:04

Na dann werde ich mir erstmal das Wundermittel zum reinigen besorgen und dann sehen dass ich ein paar Streifen auftreibe.
Motor und Vergaser müssen auch noch den letzten Schliff kriegen.
Bin da ja schon über 3 Jahre bei :| .......
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
BaG
Beiträge: 194
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 20:25
Wohnort: Goch

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon BaG » Dienstag 10. Dezember 2019, 11:19

Hallo Micha,
das kann ich Dir reparieren. Vielleicht im Januar / Februar zur Oldtimer Messe?
Aber reparieren / verschweißen mit Herstellung der Oberflächenstruktur klappt nur wenn da nicht mit Kleber rumgesaut wird.
Gruss Bernd

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Dienstag 10. Dezember 2019, 12:31

Das wäre natürlich klasse, Bernd.
Noch ist nichts passiert. Aber ist schon recht ausgehärtet nach fast 50 Jahren.
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
BaG
Beiträge: 194
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 20:25
Wohnort: Goch

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon BaG » Dienstag 10. Dezember 2019, 13:29

Hi,
es sind ja auch noch ein paar andere kleinere stellen defekt.
Aushärtung ist eigendlich nicht schlimm dafür hab ich einen Weichmacher, den würde ich Dir dann vorher zusenden und Du müsstest dann die Stellen einmal am Tag damit einreiben. So 4 bis 5 mal!
Einzig die genaue Farbe beizumischen wird ein Problemchen da ich nicht mehr alle Farben zum mischen besitze. Aber ein bischen das es nicht so auffällt wird's schon gehen.
Das Material hab ich auch noch da so dass wir das schon hin bekommen und bitte nicht die hinteren Seitenscheiben einbauen, gerade bei dem großen Riss muss ich da hinter das Material kommen. Front und Heckscheibe sind mir egal!

Mach den Rest aber erst mal VORSICHTIG Sauber.
Gruss Bernd

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Dienstag 10. Dezember 2019, 15:21

Wird erledigt Bernd, soll auch kein Showcar werden. Hauptsache sticht nicht mehr so ins Auge.
Im Umkehrschluss bedeutet das ja wieder Messe mit Nachbesprechung vorm Kamin. :mrgreen:
Werde da mal woanders was zu schreiben....
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
BaG
Beiträge: 194
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 20:25
Wohnort: Goch

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon BaG » Freitag 17. Januar 2020, 16:31

Hi,
schon alles sauber?
Gruss Bernd

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Freitag 17. Januar 2020, 18:22

Aber sicher doch Bernd :D
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
BaG
Beiträge: 194
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 20:25
Wohnort: Goch

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon BaG » Freitag 17. Januar 2020, 19:23

Hi,
ich rufe Dich nächste Woche mal an!
Gruss Bernd

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Samstag 25. Januar 2020, 17:13

So Bernd,
das Mittelchen ist heute angekommen.
Dann werde ich mal morgen damit anfangen :mrgreen:
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon kaefertreter » Sonntag 2. Februar 2020, 18:05

So, ein schönes Mini-Treffen ist vorbei.
Bernd und Dirk sind wieder los und die Messe haben wir auch nicht leer gekauft :mrgreen:
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

goggohelmi
Beiträge: 271
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 22:50

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon goggohelmi » Sonntag 2. Februar 2020, 19:28

Das ihr nicht weggekauft habt liegt aber an den dortigen preisen...... oder? Wenn's viel spass machte reicht es ja auch
LG frank

Benutzeravatar
camperduke
Beiträge: 575
Registriert: Sonntag 14. Juni 2015, 00:22
Wohnort: 38170 Schöppenstedt

Re: Himmel aufhübschen

Beitragvon camperduke » Sonntag 2. Februar 2020, 20:12

Das hat es gemacht, war schön mit euch :D
Ich hätte gerne was gekauft aber leider fehlt mir dazu das nötige Kleingeld ;)

LG Dirk


Zurück zu „Tipps & Tricks / Basteleien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste