Eifelland 310

- Technisches rund um den Wohnwagen, Restaurationen etc.
Benutzeravatar
goga
Beiträge: 776
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 09:09
Wohnort: 33332 Gütersloh

Re: Eifelland 310

Beitragvon goga » Freitag 10. Januar 2020, 18:20

Der Eifelland wird schon werden, dafür habe ich ein Problemwagen vor der Tür.
Warscheinlich breche ich bei dem die Restauration ab. :(
Gruß --- Godi & Gaby ---

Lieber mit dem Fahrrad zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit ----- :D

Benutzeravatar
camperduke
Beiträge: 462
Registriert: Sonntag 14. Juni 2015, 00:22
Wohnort: 38170 Schöppenstedt

Re: Eifelland 310

Beitragvon camperduke » Freitag 10. Januar 2020, 18:25

Hallo Godi. Hast du Bilder davon? Was ist los? Und was machst du dann damit?

LG Dirk

Benutzeravatar
goga
Beiträge: 776
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 09:09
Wohnort: 33332 Gütersloh

Re: Eifelland 310

Beitragvon goga » Freitag 10. Januar 2020, 21:33

Ach Dirk,
ich habe schon viel über die Zulassungen in meinen Kreis erzählt.
Den Wagen habe ich mit Papieren gekauft, die es aber im Anschluß nicht waren.
Ich weiss nicht ob ich die ganze Prozedur, die ich schon einmal gemacht habe , noch mal durchführen möchte, zumal der Wagen auch noch eine Bremse hat.
Neues Bremsgutachten u.s.w. speziell für den Wagen erststellen ( Einzelgutachten nur für Bremsen in meinem Kreis ! ), kann in anderen Kreisen anders sein.
Das schlimme ist, ich bin mit der Restauration angefangen und habe dafür schon einiges investiert. :(
Gruß --- Godi & Gaby ---

Lieber mit dem Fahrrad zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit ----- :D

Benutzeravatar
kaefertreter
Beiträge: 678
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 17:20
Wohnort: Bremen

Re: Eifelland 310

Beitragvon kaefertreter » Samstag 11. Januar 2020, 15:13

Godi, ist das die Geschichte die wir mal besprochen haben?
Wenn ja, mein Angebot steht natürlich noch.
Gruß Michael

Lieber voll heimkommen als leer ausgehen ;)

Benutzeravatar
goga
Beiträge: 776
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 09:09
Wohnort: 33332 Gütersloh

Re: Eifelland 310

Beitragvon goga » Samstag 11. Januar 2020, 16:15

Danke für das Angebot, aber ich glaube ich ziehe die Reißleine.
Der Wagen hat schon einiges gekostet und ich muss noch viel inverstieren bis der fertig ist.
Lieber verkaufe ich den Wagen wieder so wie er jetzt ist. ;)
Gruß --- Godi & Gaby ---

Lieber mit dem Fahrrad zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit ----- :D


Zurück zu „Technisches allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast